Blues & Jazz News

Dinu Logoz gewinnt Swiss Blues Award 2019

Dinu Logoz gewinnt Swiss Blues Award 2019

Herzliche Gratulation an den diesjährigen Preisträger Dinu Logoz!
www.swissblueslegends.ch 

Im Rahmen des traditionellen VIP-Apéros wurde der Swiss Blues Award 2019 übergeben durch Frau Barbara Schüpbach-Guggenbühl, Staatsschreiberin Kanton Basel-Stadt.
Dazu gab es einen Check von Raiffeisen und eine Longines Uhr von der Chronometrie Spinnler + Schweizer. Jurypräsident ist Thierry Rueff.

Für das passende musikalische Ambiente sorgte Flo Bauer (F), Winner Promo Blues Night 2018, präsentiert von Raiffeisen und Chic-Management AG.
Dies war die ideale Gelegenheit für die Uraufführung seines eigens für das Jubiläum des Blues Festival Basel komponierten Songs 'We still got the Blues'!

Dinu Logoz gehört seit über 40 Jahren zu den schillerndsten Persönlichkeiten der Schweizer Bluesszene. Als Musiker, Bandleader, Labelmanager und Buchautor fühlt er sich in jeder Sparte seiner Musik zu Hause. Anfang der 1970er-Jahre sorgte er mit seiner 'Freeway 75' für Furore, veröffentlichte doch die Formation als erste Schweizer Bluesband ein eigenes Album.
Heute widmet sich Dinu Logoz u.a seinem Swiss-Blues-Legends Projekt, für welche er jeweils die Crème de la Crème des einheimischen Blues auf die Bühne bittet.

Der «SWISS BLUES AWARD» wird jährlich vom Verein Blues Festival Basel an Personen oder Institutionen verliehen, die sich durch grosse Verdienste um den Blues in der Schweiz auszeichnen.
Die Jury nominiert zwei bis drei Kandidaten, die dann ans Festival eingeladen werden

Als SPONSOREN des Swiss Blues Award zeichnen Raiffeisen, Chronometrie Spinnler + Schweizer, Basel mit Longines Uhren, Hohner Sonor AG, Schweiz und Basler Zeitung.

Bluesletter

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an, damit sie immer up to date sind in Sachen Blues. So verpassen Sie keine aktuellen News, Termine und Künstlerinfos mehr!